Werkstatteinrichtung für die Bienen-AG

Das Gymnasium Voerde kann sich pünktlich zum Weltbienentag über eine Spende der handhammer GmbH & Co. KG freuen. Sechs Werkbänke sowie drei Materialschränke ziehen in den Werkkeller ein und dienen fortan der kürzlich gegründeten Bienen-AG als essentielle Arbeitsmittel.

Die Ganztagesschule unweit des Niederrheins verfügt über ein weitläufiges Gelände zu dem auch eine alte Streuobstwiese zählt. Unter der Regie des engagierten Biologie- und Chemie-Lehrers Herrn Dr. Henning Steff gestalteten die Schüler und Schülerinnen im vergangenen Jahr das Areal bienengerecht um. So schufen sie verschiedene Nistmöglichkeiten für Wildbienen sowie eine Ziegelmauer als Unterschlupf für Mauerbienen. Mit Beginn des Schuljahres 2018/19 startete die Arbeitsgruppe im wöchentlichen Rhythmus als Teil des Ganztagesangebotes mit einem eigenen Bienenstand. Jeden Dienstag trifft sich die Bienen-AG um unter fachlicher Anleitung Projekte zum Schutz der bedrohten Insekten durchzuführen. Die Beobachtung und Pflege des Bienenvolkes steht ebenso auf dem Programm wie vielfältige handwerkliche und gärtnerische Tätigkeiten, die dem langfristigen Naturschutz dienen. Von den Schülern und Schülerinnen gepflanzte Hecken, angelegte Wildblumenwiesen und veredelte Obstbäume dienen Bienen und anderen Tieren als Lebensraum und Nahrungsquelle. An den Werkbänken bauen die Jugendlichen Nistkästen und Vogelhäuser um sie später im schuleigenen Garten aufzustellen. Die dafür notwendigen Sägen und Elektrowerkzeuge werden nun sicher und ordentlich in den neuen Werkstattschränken aufbewahrt. „Nach Möglichkeit sollen die Schülerinnen und Schüler bei ihrer Arbeit einen direkten Kontakt zur belebten Natur bekommen und alle praktischen Tätigkeiten selbstständig durchführen. Auf diese Weise ist es für die Schülerinnen und Schüler möglich den Nutzen von Bienen aktiv zu verfolgen und völlig ökologische Naturprodukte wie Honig, Marmelade oder Saft zu gewinnen.“, beschreibt Dr. Henning Steff den weitreichenden Nutzen seiner Bienen-AG.

Die handhammer GmbH & Co. KG freut sich, die engagierten Vorhaben der Jugendlichen mit der Werkstatteinrichtung unterstützen zu können und wünscht den jungen Imkern viel Erfolg bei den anstehenden Naturschutzprojekten.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Mehr Informationen zum Datenschutz »

Passende Artikel
Datenschutz
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige sind notwendig, andere helfen uns im Bereich Marketing, Analyse und der Verbesserung Ihres Erlebnisses bei uns. Datenschutzbestimmungen »
Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig um unsere Website nutzen zu können. Details
Anbieter: handhammer GmbH & Co. KG (Datenschutzbestimmungen)
Funktionale Cookies
Diese Cookies stellen zusätzliche Funktionen wie den Merkzettel oder die Auswahl der Währung für Sie zur Verfügung. Details
Anbieter: handhammer GmbH & Co. KG (Datenschutzbestimmungen)
Marketing
Diese Cookies / Dienste werden verwendet, um personalisierte Werbung auszuspielen.
Google Tag Manager
Mit dem Google Tag Manager analysieren wir, wie Sie mit unserer Website interagieren, umso herauszufinden, was gut ankommt und was nicht. Details
Anbieter: Google LLC (USA) oder Google Ireland Limited (Irland, EU) (Datenschutzbestimmungen)