Qualitätsmanagementsystem nach ISO 9001

Der TÜV Süd hat die Wirksamkeit unseres Qualitätsmanagementsystems für den Bereich Vertrieb und Montage von Arbeits- und Betriebsmitteln insbesondere Stahlerzeugnissen sowie damit verbundene Serviceleistungen überprüft und bestätigt. Die Norm stellt sicher, dass unser Unternehmen Kundenerwartungen erfüllt und wir einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess anstreben. Die soeben vergebene Zertifizierung gilt nun für drei Jahre bis zum 24. April 2022. Zur Einhaltung der zugrundeliegenden Kriterien sowie der kontinuierlichen Weiterentwicklung der Prozesse führt die Zertifizierungsstelle jährliche Re-Audits durch.  

Über die Zertifizierung

Die Qualitätsmanagement-Norm ISO 9001 ist die national und international am weitesten verbreitete Norm, die Anforderungen an ein wirksames Qualitätsmanagement in einem Unternehmen definiert. Sie legt fest, wer für welche qualitätsrelevanten Tätigkeiten verantwortlich ist und welche Vorgehensweisen dabei einzuhalten sind. Die durchdachten Abläufe und Prozesse sind nach modernsten Standards und Leitlinien geregelt und tragen entscheidend zur Qualität der Produkte bei.

Weitere Informationen zu den Prüfzeichen des TÜV SÜD sowie die Zertifkatdatenbank finden Sie hier: www.tuev-sued.de/ms-zert

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Mehr Informationen zum Datenschutz »